pellet-preisanfrage.de
www.Pellet-Preisanfrage.de
Preise für Pellets, Holzbriketts und Hackschnitzel
- regional
- kostenfrei
- zeitsparend
- effektiv
19. November 2013

Holz, Briketts - Kaminbriketts: Gleichbleibende Qualität - weiterhin preiswert

Köln. – Der vergangene Winter war besonders lang und kalt. Bis weit ins Frühjahr hinein musste geheizt werden. In Verbindung mit steigenden Energiekosten riss das so manches Loch in die Haushaltskassen der Verbraucher.
Wie der nächste Winter wird, weiß heute niemand. Wie man sich hingegen vor steigenden Heizkosten schützt, sehr wohl: Heimische Brennstoffe einsetzen! Denn Holz und Braunkohlenbriketts sind ein starkes Team. Sie sind beide besonders günstig, stammen aus der Region und sind als Energieträger langfristig verfügbar. Holz, weil es in den Wäldern kontinuierlich nachwächst. Und Briketts, weil die heimischen Reserven noch für Jahrhunderte reichen.
Das alles unterscheidet Holz und Briketts von den meisten anderen Energien. Strom, Öl und Gas werden Jahr für Jahr teurer, die Transportwege zum Verbraucher sind oft sehr lang. Und die Vorräte schwinden – weltweit. Wer rechnen kann, kommt schnell zum Ergebnis, dass ein Kamin - oder Kachelofen die günstigere Alternative ist.
Preisvergleich: Briketts aus Braunkohle schlagen Strom, Öl und Gas
Kosten beispielsweise 10 kg Kaminbriketts 2,99 Euro, dürfte der Preis für den Liter Heizöl nicht mehr als 55 Cent betragen. Das ist jedoch „Schnee von gestern“. Wer heute den Liter Heizöl für deutlich weniger als einen Euro bekommt, kann sich schon glücklich schätzen. Und der Preistrend zeigt langfristig nach oben.
Übrigens hat sich die Kombination von Holz und Braunkohlenbriketts seit langem bewährt. Erst Holz, dann Briketts – so lautet deshalb das Motto. Holz heizt schnell den Ofen auf, brennt aber schnell ab. Briketts hingegen halten über Stunden die Glut und spenden lang anhaltende, wohltuende Wärme.
Sauber verpackt und in gleichbleibender Qualität sind die schwarzen „Dauerbrenner“ bundesweit unter der Marke „Heizprofi“ sowohl im Brennstoffhandel als auch in Bau - und Verbrauchermärkten erhältlich. Mehr im Internet unter www.heizprofi.com.

Holz und Briketts – Heimische Energieträger sind nach wie vor sehr günstig, Bildnachweis: Heizprofi / Drooff Quelle: Rheinbraun Brennstoff GmbH


« VorherigeNews-Archiv 2013Nächste »