pellet-preisanfrage.de
www.Pellet-Preisanfrage.de
Preise fĂĽr Pellets, Holzbriketts und Hackschnitzel
- regional
- kostenfrei
- zeitsparend
- effektiv
25. Dezember 2016

Pellets - Nach German Pellet-Pleite: Gründer-Familie steigt wieder ins Geschäft ein

Das aktuelle „Schwarzbuch Börse 2016“ der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) ist in diesen Tagen erschienen. Darin geht es um die größten Kapitalvernichter 2016, um Skandale und Betrügereien am Kapitalmarkt. Darin spielt auch ein Konzern aus Wismar eine Hauptrolle: German Pellets.
Doch jetzt ist die Familie des German-Pellets-Gründers Peter Leibold wieder ins Geschäft eingestiegen. Die von Leipolds Tochter Kathrin Wiedmer gegründete Mitteldeutsche Pellets Vertrieb GmbH ( MPV) übernimmt die drei insolventen Woodox-Werke in Sachsen und Sachsen-Anhalt.
Beim Kaufpreis soll es sich Medienberichten zufolge um einen höheren einstelligen Millionenbetrag handeln. Die drei Pellets-Werke mit insgesamt 70 Mitarbeitern sind vorerst gerettet. German Pellets selbst hatte im Februar 2016 Insolvenz angemeldet. 17.000 Anleger hatten dem Konzern -überwiegend in Anleihen- rund 270 Millionen Euro anvertraut. Erst zwölf Millionen sollen bisher aus dem Unternehmen gerettet worden sein. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Peter Leibold wegen möglicher Insolvenzverschleppung und anderer Delikte. Mehr Informationen erfahren Sie hier...


« VorherigeNews-Archiv 2016Nächste »